Auch dies Jahr wieder ein gelungener Weihnachtsmarkt

 

Endlich war es soweit. Mittlerweile zum 5. Mal fand am 11. Dezember 2014 der Weihnachtsmarkt des Jugendhofes Gotteshütte statt. Trotz widriger Wetterprognosen, bei kräftigem Wind und Regen, bauten die Hausmeister gemeinsam mit der Erziehern und den Jugendlichen die Stände für den Weihnachtsmarkt auf.

Der Weihnachtsmarkt des Jugendhofes ist zwar eher ein kleiner Weihnachtsmarkt, dafür werden in den wunderschön geschmückten Hütten vielerlei Leckereien und Kleinigkeiten, die von den Gruppen des Jugendhofes sowie der Luther-Schule selber hergestellt worden, angeboten.  Das warme Licht  der Lichterketten und die musikalische Untermalung sorgten für eine weihnachtliche Stimmung. Der Weihnachtsbaum, geschmückt von den Kindern der Tagegruppe Rodenberg, stand im Mittelpunkt des Marktes. Grillwürstchen sowie die Möglichkeit, sich Stockbrot an einem der Feuerkörbe  zu grillen, erfreute sich großer Beliebtheit.

Die Kinder und Jugendlichen kamen mit ihren Erzieherinnen und Erzieher sowie auch  viele Eltern, um einen gemeinsamen Nachmittag mit Keksen und anderen Leckereien, Kinderpunsch und Klönen zu verbringen.

 

Die Erlöse des Weihnachtsmarktes von 500€ kamen in diesem Jahr dem Verein für Flüchtlingshilfe in Kleinenbremen zugute.

 
Seite drucken  |  nach oben