Skiklassenfahrt

An der Luther-Schule wird traditionell jedes Jahr unsere einwöchige Skiklassenfahrt in Österreich durchgeführt. Wenn möglich, erfolgen die Skiklassenfahrten in der Klasse 8, da dann insbesondere der Aspekt des sozialen Lernens im Hinblick auf die noch verbleibenden zwei Schuljahre von besonderer Bedeutung ist.

Die Erfahrung eines intensiven Gemeinschaftsgefühls am Berg und die Heranführung an ein gesundheitsförderliches Freizeit- und Urlaubsverhalten sind dabei wichtige Ziele.

Wir können die Kosten für diese Fahrten gering halten, da die Luther-Schule über eine eigene Skiausstattung mit Skiern, Skischuhen und Skikleidung verfügt. Zudem nutzen wir ein Selbstversorgerhaus und die Fahrzeuge der Jugendhofes Gotteshütte.

Gruppenbild Skiklassenfahrt
Auf der Piste